Was ist eigentlich Glück?

Wider Erwarten kommt nun kein philosophischer Beitrag darüber, was Glück für mich bedeutet oder Anregungen wie man das eigene Glück findet. Ich habe gerade die Dokumentation „Sowas wie Glück. Eine Reise mit Anke Engelke“ in der ARD Mediathek geschaut. Ich mag Anke Engelke sowohl als Komikerin als auch als Persönlichkeit sehr gern und finde ihren Humor wirklich gut. In dieser Doku zeigt sie sich allerdings von einer anderen Seite und versucht auf herzerwärmende und rührende Art und Weise herauszufinden, wann Menschen eigentlich glücklich sind.

Wer also mal ein Stündchen Zeit und Interesse hat, kann sich das Video jederzeit  in der in der ARD Mediathek anschauen.

Und gelernt habe ich „Egal was das Leben einem vor die Füße wirft, man kann mit dem Glück zusammenarbeiten.“ und „Singen macht glücklich“.

Advertisements

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s