Der arme Pinguin

Das perfekte Schaumbad

Was so dazu gehört

Was dazu gehört:

Schauma „Fresh it Up!“: Das Shampoo soll den Ansatz reinigen und die Haarspitzen pflegen und riecht dabei nach Passionsblüten-Milch und ist silikonfrei. Den Duft des Shampoos finde ich wirklich sehr schön, allerdings kann ich keine besondere Veränderung meiner Haare feststellen. Leider geht mir das mit Shampoos immer so, aber ich lasse mich dann doch von den Versprechungen und schönen Verpackungsdesigns verlocken. (Und umso mehr Aufschrift umso besser, ich liebe es nämlich die Produktbeschreibungen zu lesen.)

Treaclemoon „one ginger morning“: Zum Nikolaus habe ich endlich ein Treaclemoon Duschgel geschenkt bekommen und konnte es heute ausgiebig testen. Ich finde das Verpackungsdesing schon immer richtig toll, konnte mich aber trotz aller Lobgesänge nie wirklich mit den Düften anfreunden. Und leider hat es sich heute bestätigt. Die Verpackung und die Konsistenz des Duschgels ist super, aber der Duft leider nicht ganz nach meinem Geschmack. Es riecht sehr nach Ingwer und erinnert ein bisschen an Brausepulver. Dafür ist der Spruch auf der Frontseite der Flasche umso süßer…

„Aufgewacht Prinzessin und raus aus den Federn…ich strecke mich , gähne ins Kissen und hasche nach dem Traum…voll Neugier auf den neuen Tag.“ Süß, wa?!

The Christmas Penguin: Ich habe mir zum ersten Mal ein Produkt bei Lush gekauft/gegönnt und bin wirklich begeistert. Der Duft in den Geschäften ist ja eh wunderbar und alles sieht so hübsch aus. Und ich finde, ich habe das süßeste Stück im ganzen Laden ausgesucht. Der kleine Pinguin, der leider sein rotes Näschen verloren hat, riecht nach Orangenblüten und Mandarinenöl und zaubert tollen Badeschaum. Dieser Duuuuft ist einfach unfassbar. Leider muss man sich für jedes Bad ein bisschen abbrechenn, was dem kleinen Badetier nicht unbedingt gut tut.

Der arme Pinguin

Advertisements

2 Gedanken zu “Das perfekte Schaumbad

  1. Jule K. schreibt:

    Ich kam gestern Abend auch das erste Mal in den Genuss eines Lush-Schaumbades. Es war ein Traum und durch die Düfte wirklich super entspannend. Meine Wahl fiel auf das Schaumölbad (Bubbleroon) Rose Jam – sehr empfehlenswert.

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s