Gebrannte Mandeln im Handumdrehen selbst gemacht

Wer liebt es nicht auf dem Weihnachtsmarkt frisch gebrannte Mandeln zu naschen!? Das könnt ihr jetzt auch ganz einfach Zuhause und ich zeige euch wie. Die Mandeln schmecken wirklich wie das Original und sind total einfach herzustellen.

Ihr braucht:

  • 400 g gebrannte Mandeln
  • 400 g Zucker
  • 200 ml Wasser
  • Zimt, Vanillezucker oder Bourbon Vanille
Die Zutaten

Die Zutaten

Den Zucker, Zimt, Vanille und das Wasser in einen Topf oder eine Pfanne geben.

Den Zucker, Zimt, Vanille und das Wasser in einen Topf oder eine Pfanne geben.

Wenn die Zucker-Wasser-Masse kocht, gebt die Mandeln hinzu.

Wenn die Zucker-Wasser-Masse kocht, gebt die Mandeln hinzu.

Alles so lange kochen lassen bis die Flüssigkeit komplett verkocht und eine sandige Masse übrig bleibt (das kann einige Minuten dauern, bei mir circa 30).

Alles so lange kochen lassen bis die Flüssigkeit komplett verkocht und eine sandige Masse übrig bleibt (das kann einige Minuten dauern, bei mir circa 30).

Jetzt gut und dauerhaft rühren. Der Zucker karamellisiert jetzt und wird wieder flüssig.

Jetzt gut und dauerhaft rühren. Der Zucker karamellisiert jetzt und wird wieder flüssig.

Wenn alle Mandeln ummantelt sind und glänzen sind sie fertig.

Wenn alle Mandeln ummantelt sind und glänzen sind sie fertig. Dann müsst ihr die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, damit die Mandeln abkühlen können.

Falls die Mandeln aneinander kleben, müsst ihr sie voneinander lösen und dann könnt ihr sie selbst vernaschen oder auch super verschenken.

Falls die Mandeln aneinander kleben, müsst ihr sie voneinander lösen und dann könnt ihr sie selbst vernaschen oder auch super verschenken.

Advertisements

2 Gedanken zu “Gebrannte Mandeln im Handumdrehen selbst gemacht

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s