Zeit für was Neues

Hach heute was es mal wieder so weit und ich musste dringend etwas an meinem Blog-Design ändern. Ich hatte plötzlich Lust an einem Header zu basteln und habe gleich nach der Arbeit losgelegt. Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden, denn den kleinen Diamanten kann ich ganz nach Belieben einfärben oder auch mal durch andere Symbole austauschen.

Außerdem habe ich mich für ein neues Theme entschieden, weil es mir so gut gefallen hat. Ich hoffe euch gefällt es auch und mich würde wirklich interessieren, ob ihr auch ab und zu den Drang verspürt etwas an eurem Blog ändern zu müssen?

Bis dahin, eine gute Nacht!

Eure Ulle

Advertisements

10 Gedanken zu “Zeit für was Neues

  1. buchstabenmeer schreibt:

    Hallo Ulle,
    ich lese gerade auf meinem Smartphone, hier unterscheiden sich die Designs nicht wirklich voneinander. Ich werde mir dein Blog aber noch am PC anschauen. Da ich nun neu bin, weiss ich nicht, wie es vorher ausgesehen hat. Ich bastle selbst gerne und verändere hin und wieder was an meinem Blog. Es kostet zwar immer viel Zeit, aber es entspannt mich.
    LG, Emma

    • ulle2309 schreibt:

      Liebe Emma,

      danke für deinen Kommentar und herzlich willkommen 🙂

      Da hast du vollkommen recht, ich brauche auch immer sehr sehr lange um eine Änderung vorzunehmen. Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten 🙂

      Liebe Grüße
      Ulle

  2. Mascha schreibt:

    Ich habe schon oft mein Blog Design geändert. Manchmal überkommt es mich einfach. Werde wahrscheinlich auch bald wieder herumbasteln. Mal sehen 😉 Aber man sollte es nicht zu oft machen wenn man einen festen Leserstamm hat, da die Lese sich halt an Dein Blog Design gewohnt haben 🙂

  3. Lust und Frust einer 40 jährigen Frau.. schreibt:

    Ja…den Drang hatte ich auch. Schwester.me ist aus meinem undefinierbaren alten Blog geworden 😉 Oefters mal was Neues. Viel Spass weiterhin in London und beim Bloggen!

  4. Sabine schreibt:

    Sieht schön aus dein neues Blog Design. WordPress sei dank ist das wechseln des Themes ja fast mit nur einen Mausklick erledigt. Ich stöber gern in der Themes sammlung rum und sehe mich nach neuen Themes um. Da sind schon schöne bei aber will man etwas einzigartiges muss man dann doch leider für bezahlen.

    LG Sabine

    • ulle2309 schreibt:

      Danke Sabine!

      Ja es geht so einfach, das ist wirklich toll. Aber du hast vollkommen Recht, die schönsten Designs kosten leider. Vielleicht später mal 🙂

      Liebe Grüße
      Ulle

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s