essence caramel brownie

essence „caramel brownie“ – mein neuer Herbstnagellack

Schaut mal, ist diese Farbe nicht Herbst pur! Ich finde damit hat essence wirklich mal einen schönen neuen Ton herausgebracht. Die Nummer ist 197 und die Farbe heißt „caramel brownie“ (yummi) und ich würde es als ein schönes, dunkles Braun mit feinen silbernen Glitzerpartikeln beschreiben. Sie haben noch eine andere neue Glitzerfarbe im Sortiment, die ich euch nächste Woche zeigen werde.

Bezahlt habe ich dafür 1,50 Pfund, also circa 2 Euro. Ich liebe bei den essence Lacken, dass sie dieses breite Pinselchen haben. Mir gefällt das viel besser, als beispielsweise die essie Pinsel.

Die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach super. Nur Geschirr spülen, hat den Nägeln nicht gut getan. Also weiß ich, was ich so schnell nicht mehr tun werde (haha). Habt ihr eigentlich auch das Gefühl, dass Nagellacke bei jedem unterschiedlich lang halten oder am Nagel haften? Naja, wie auch immer.

Ich habe versucht das Ergebnis fotografisch festzuhalten…

essence "caramel brownie" essence nail varnish essence caramel brownieTragt den Nagellack am besten zwei mal auf. Auf dem ersten Foto seht ihr, wie es nach einer Schicht aussieht und auf den folgenden Bildern nach zwei Schichten.

essence Nagellack

essence colour & go

Also ich finde die Farbe super schön und freue mich, dass ich sie in meine Sammlung aufgenommen habe. Was meint ihr?

Eure Ulle

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “essence „caramel brownie“ – mein neuer Herbstnagellack

  1. emmasjoyofliving schreibt:

    Hallo Ulle,
    den Lack finde ich auch richtig schön! Ich besitze nur zwei Glitzerlacke, weil ich finde, dass sie oft aufdringlich wirken, aber den hier würde ich auch tragen – da werde ich die Augen offen halten, möchte Montag eh in den dm;).
    Liebe Grüße,
    Emma

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s