Almased Pulver

Almased-Kur Fazit Tag 6

Tag 6 ist fast geschafft und ich möchte euch heute ein paar Bilder vom Produkt zeigen, meine letzten Tage schildern und natürlich berichten ob und wie viel ich schon abgenommen habe.

ich mit Almased

Nachdem ich an Tag 1 doch irgendwann starken Hunger bekommen habe, wurde dies von Tag zu Tag besser. Mein Körper scheint sich an die Flüssignahrung zu gewöhnen und gibt sich mit Shakes und Brühe zufrieden. Jeder der mich kennt, weiß, wie sehr ich Schokolade liebe, weshalb es mich wundert, dass ich noch keine Heißhungerattacke bekommen habe. Das klingt jetzt nicht wirklich nach der Wahrheit, aber so ist es tatsächlich. Wenn ich am meisten auf etwas Lust habe, dann ist es Gemüse und Obst. Ich habe absolut keine Ahnung, was da mit meinem Inneren vorgeht.

Meistens habe ich zu meinem Shake jede Menge Zimt gepackt, weil er mir dann einfach noch ein bisschen besser schmeckt. Ich bin wirklich froh, dass ich generell keine Probleme mit dem Geschmack von Almased habe. Im Internet habe ich gelesen, dass manche Personen sogar einen Brechreiz entwickeln, wenn sie nur an das Produkt denken. Oha!

Eine Sache muss ich euch allerdings beichten… Freitagabend sind meine Kollegen und ich in ein Pub gegangen und ich habe extra keinen Abend-Shake getrunken, um mir ein Gläschen Wein zu gönnen. Dabei blieb es leider nicht und als ich heimkam aß ich auch noch diese chinesischen Nudeln, die für 30 Cent erhältlich sind und einfach mit heißem Wasser aufgegossen werden. Darauf bin ich wirklich nicht stolz und empfehle keinem zu schummeln. Sonst war ich auch wirklich ganz eisern. Schwör!

Nun zum bisherigen Ergebnis. Ich habe mit einem Gewicht von 55,8 kg gestartet und jetzt schon circa 2,5 kg verloren. Leider habe ich nur eine analoge Waage hier in London, aber sie zeigt circa 53 kg an. Ich freue mich über das Ergebnis, bin mir aber auch im Klaren, dass man am Anfang natürlich Wasser verliert und und und. Ich will natürlich auch nach der Kur auf meine Ernährung achten, um meinen Körper bis zum Sommer ein bisschen zu shapen.

Ich werde jetzt noch einen Tag nur Shakes trinken und dann auf Shake-Mittagessen-Shake umsteigen. Das heißt also, dass ich doch nicht den 14-Tage-Plan, sondern den Bikini-Notfall-Plan mache. Ich habe mich aber nur dafür entschieden, weil es mir im Moment wirklich nicht schwer fällt, mich nur von Shakes zu ernähren.

Der nächste Beitrag kommt in ein paar Tagen und ich werde euch immer fotografieren, was mein Mittag sein wird.

Eure Ulle

Almased Inhaltsstoffe

alles was man braucht (Pulver, Wasser, Öl)

Almased Inhaltsstoffe

Almased Pulver

das Almased Pulver

Öl in Wasser

vergesst nicht zu jedem Shake 2 Teelöffel Öl zu geben

Almased Pulver

der Shake im Prozess

der zubereitete Shake

der zubereitete Shake

das Almased Pulver der Almased-Plan Almased Heft

Advertisements

Lass mir Deinen Gedanken da

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s